Fit fürs Ehrenamt – das Schulungsangebot der Kronacher Mitmachbörse 2021

Engagement und Ehrenamt sollen Spaß machen und Freude bereiten.
Um sich in seinem Einsatzbereich sicher und kompetent zu fühlen, gilt es, sich immer wieder auf den neuesten Stand zu bringen, sich zu informieren und  zu bestimmten Themen weiterzubilden .

Das KoBE bietet auch 2021 eine Seminarreihe für alle Engagierten im Landkreis – aus Vereinen, Verbänden, Organisationen, Selbsthilfegruppen u.v.m., die sich sowohl vom Format als auch von den Inhalten der Situation anpasst. Alle Themen werden online angeboten. Wir beginnen im April mit einer 3er-Serie im zweiwöchigen Rhythmus, die besonders die Pandemie-bedingten Herausforderungen für Vereine und Organisation aufgreift. Es folgt über das Jahr eine Mischung aus Angeboten zu rechtlichen, finanziellen und medientechnischen Aspekten und schließt mit einem motivierenden Input zur Stärkung im Bereich der Mitglieder und Vorstandschaft ab. Sollten in der zweiten Jahreshälfte Präsenzveranstaltungen wieder bedenkenlos machbar sein, würden wir statt der Onlineveranstaltungen in den direkten Austausch mit Ihnen gehen.

Aktuelle Änderungen finden Sie bei Bedarf hier, auf unserer Facebookseite (www.facebook.com/ProjektbueroMangstrasse), unserem Instagram-Account (www.instagram.com/kronachcreativ) und in der Tagespresse.

Sie erreichen uns telefonisch unter 09261-670933-0/ -2 oder per Mail an kobe-kc@kronachcreativ.de.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei!
Um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung – unbedingt mit E-Mail-Adresse – wird gebeten.
Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular am Ende dieser Seite!

Die Schulungsreihe findet statt im Rahmen des Projektes “Miteinander leben – Ehrenamt verbindet” und wird unterstützt und gefördert durch:

               

 


Schulungsangebot 2021

Zum Anmeldeformular bitte ganz nach unten scrollen!

1) “Wenn nichts mehr so ist, wie es war

21. April 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Online
Referent: Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberatung

Die Pandemie bedeutet für viele Vereine und Organisationen nicht nur die aktuelle Situation zu managen, sondern sich möglicherweise für die Zukunft ganz neu aufzustellen. Mit Themen wie “Lehren aus der Krise”, “Interne Kommunikation aufrecht halten” und “Vereinsinterne Zusammenarbeit online gestalten” erhalten Sie Informationen und Anregungen zum Umgang mit der Situation.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Bitte nicht mehr anmelden!


2) “Online-Versammlungen und Online-Wahlen sicher durchführen

05. Mai 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Online
Referent: Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberatung

Die Vielzahl der Pandemie-bedingten Beschränkungen lassen die klassischen Mitgliederversammlungen oder Vorstandswahlen in der bisherigen Form häufig nicht mehr zu. Es wurden jedoch gesetzliche Möglichkeiten geschaffen, um Vereine und Organisationen hierbei zu entlasten. Lernen Sie die rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen, Handlungsoptionen des Vorstandes und mögliche Konferenz-Tools kennen.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Bitte nicht mehr anmelden!


3) “Gemeinnützigkeitsrecht aktuell

20. Mai 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Online
Referent: Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberatung und Gast-Referent RA Michael Röcken

Kenntnisse im Gemeinnützigkeitsrecht sind nicht nur für KassiererIn oder SchatzmeisterIn, sondern auch für alle anderen Vorstandsmitglieder unabdingbar. Werden die steuerrechtlichen Spielregeln nicht beachtet, kann dies unmittelbar zu einer Haftung führen. Wir informieren Sie u.a. über die wichtigsten Reformen, zeitnahe Mittelverwendung und die Fragen, wann ein verein Steuern zahlen muss oder er eine Spende entgegennehmen darf.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Bitte nicht mehr anmelden!


4) “Obliegenheiten und Haftungsfragen in der Kinder- und Jugendarbeit

09. Juni 2021, 19.00 Uhr – 20.30 Uhr, Online
Referent: Sven Petzke, RA, Wittmann Rechtsanwälte PartGmbB

Die Vereinsarbeit mit Kindern und Jugendlichen ist eine besondere Herausforderung. Wir informieren Sie über Rechtspflichten und Haftungsgefahren, die bei der Durchführung von Veranstaltungen mit und für diese Zielgruppe eine Rolle spielen. Spezielle Haftungsvermeidungs-Strategien helfen, abgesichert zu agieren.

Das Seminar findet statt in Kooperation mit 


5) “Fundraising für Vereine

23. September 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Präsenz-Veranstaltung, Ort wird rechtzeitig bekannt gegeben *
Referent: Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberatung und Gast-Referent RA Michael Röcken

Brauchen Sie Geld? Sponsoring, Spendengewinnung und Crowdfunding sind interessante Möglichkeiten der Geld- und Sachmittelbeschaffung für Vereine und Organisationen. neben den vielfältigen Möglichkeiten des Fundraisings werden praxisnah Grundlagen für professionelle Fundraising-Konzepte vermittelt.


6) “Erfolgreiche und moderne Ehrenamts-Kommunikation in den sozialen Medien”

20. Oktober 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Online
Referent: Alexander Pinker, Zukunftsstratege und New Media-Experte

Um in einer Welt der Informationsüberflutung und der sozialen Medien mit dem ehrenamtlichen Engagement aufzufallen und Partner, Mitglieder und Helfer zu begeistern, braucht es eine moderne Art der Kommunikation. Lernen Sie Schritt für Schritt die wesentlichen Grundlagen der Arbeit mit Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, TikTok & Co kennen und rüsten Sie sich für eine moderne Ehrenamts-Kommunikation.

Das Seminar findet statt in Kooperation mit der


7) “Engagierte und Funktionsträger gewinnen, motivieren und halten

09. November 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Präsenz-Veranstaltung, Ort wird rechtzeitig bekannt gegeben *
Referent: Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberatung

Verstärkt durch die Pandemie haben immer mehr Vereine Probleme, Funktionen zu besetzen sowie Engagierte zu finden oder zu binden. Insbesondere das Thema Nachwuchsförderung brennt dabei vielen auf den Nägeln. Überalterung von Mitgliedern und Vorstandschaft sowie fehlendes Engagement bergen sowohl Frustpotenzial für alle Beteiligten als auch ein gewisses Gefahrenpotenzial. Wie kann es gelingen, solche negativen Trends zu stoppen und umzukehren?


*Hinweis: Sollten es die zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Coronaauflagen erforderlich machen, können diese Veranstaltungen auch Online stattfinden.


“Die Nummer für den Kummer”:
Sollten Sie kurzfristig Fragen oder technische Probleme haben, dann erreichen Sie uns
ab 1/2 Stunde vor Veranstaltungsbeginn unter folgender Nummer: 0157 36419747.


Anmeldeformular:






Anmeldung zu

1) Wenn nichts mehr so ist wie es war, 21.04.20212) Online-Versammlungen und Online-Wahlen sicher durchführen, 05.05.20213) Gemeinnützigkeitsrecht aktuell, 20.05.20214) Obliegenheiten und Haftungsfragen in der Kinder- und Jugendarbeit, 09.06.20215) Fundraising für Vereine, 23.09.20216) Erfolgreiche und moderne Ehrenamts-Kommunikation in den soz. Medien, 20.10.20217) Engagierte und Funktionsträger gewinnen, motivieren und halten, 09.11.2021


Sie bekommen nach der Anmeldung eine Anmeldebestätigung per E-Mail von uns zugeschickt.
Sollten Sie binnen 3 (Arbeits-)Tagen nach Anmeldung keine Bestätigung erhalten, dann kontaktieren Sie uns bitte!